Unsere Leitsätze

Altersgerechtes Training und Betreuung

Die entscheidende sportliche Entwicklungsstufe der Kinder befindet sich im Zeitraum von 4-10 Jahren. Deshalb bietet der KSC  unter qualifizierten Personal, in dieser Zeit den Kindern eine optimale Grundausbildung der motorischen Fertigkeiten und die konditionellen Fähigkeiten werden gefördert. Im Mittelpunkt steht die Vielfältigkeit der Bewegungsformen und die kritisch gesehene frühe Spezialisierung in einer Sportart wird unterbunden.

 

Breites Angebot zur motorischen Grundausbildung

Die Schulung von Koordination, Gleichgewicht, Beweglichkeit und Orientierungsfähigkeit steht besonders in der ersten Ausbildungsstufe im Vordergrund. Später kommen weitere konditionelle Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft dazu.

 

Förderung kindlicher Entwicklung durch Spiel und Bewegung

Die motorischen Grundfertigkeiten wie springen, laufen, hüpfen, rollen, schlagen und balancieren werden in Spielform vermittelt. Zusätzlich erfahren die Kinder schon im frühen Alter Emotionen wie Angst, Freude und Wut einzuschätzen.

 

Differenzierte Entfaltung der Wahrnehmung und Motorik

Die Kinder erlernen durch verschiedene Bewegungen ihren Körper, Umwelt und Mitmenschen kennen. Das Wahrnehmen und Bewegen des eigenen Körpers sind unmittelbar miteinander verbunden und sind Voraussetzung für eine Persönlichkeitsbildung.

 

Entwicklung der Persönlichkeit und Steigerung des Selbstwertgefühls

Im Zusammenspielen erfahren Kinder wie sie sich gegenüber anderen Kindern verhalten müssen und wie sie selbst in einer Gemeinschaft akzeptiert werden.

 

  •   KinderSportClub
    • Start
    • Konzept
    • Kindersport ABC
    • Kursangebot
    • Team
    • Jahn-Retro-Halle
    • Welt der Tiere
    • Fotogalerie
    • Presse
    • Kooperationspartner
    • Anmeldung
    • Kontakt