23.06.2016 Gorodki

Erfolgreiche Gorodki-Spieler

Gorodki-Kindermannschaft beim 6. Landes-Gorodkiturnier

Am 6. Landes-Gorodkiturnier 2016, am 11.06.2016 in Todtglüsingen, hat unsere Gorodki-Kindermannschaft mit einem riesigen Erfolg teilgenommen.
Dominik Witte, Fabian Endler und Benedikt Beumker haben beim Kindermannschaftswettbewerb mit großem Vorsprung den ersten Platz erreicht. In ihrer „Sportuniform“ sahen sie beim Turnier sehr professionell aus. Nach dem erfolgreichen Wettbewerb unserer Kindermannschaft, scharrten sich noch lange andere Sportler um sie herum, um zu sehen welche Gerätschaften sie verwenden. Sie haben festgestellt, dass unsere Bits viel besser sind als die ihre.
In diesem Jahr hat sich Johannes Witte (13 J.) entschieden beim 6. Nds. Gorodki-Turnier als Einzelwettbewerber zusammen mit einem Erwachsenen beim Einzelwettbewerb (Abwurflinie-6,5m) teilzunehmen. Mit seiner hervorragenden Wurftechnik hat er viele erwachsene Gorodkispieler überrascht und hinter sich gelassen. Das war das erste Mal bei einem Landesturnier, dass ein Jugendlicher den 3. Siegerplatz zwischen erwachsenen Gorodkispielern erreichen konnte. Im Laufe des Turniers hat sich die Turnierleitung entschieden, Mixmannschaften zu bilden. Eine Dame vom SV Todtglüsingen wollte gerne mit Johannes Witte eine Mixmannschaft bilden und mit ihm gegen andere Vereine beim Mannschaftswettbewerb antreten. Zitat: "Ich weis, wenn der Johannes mit mir in dem Mixmannschaftswettbewerb teilnimmt, dann gewinnen wir bestimmt.“  Das war zum Schluss des Wettbewerbs für alle Turnierteilnehmer wieder eine volle Überraschung. Johannes und die Petra haben im letzten Kampf zwei erwachsene Gorodkispieler geschlagen. "Der Junge ist ein Talent", -so die Petra. Auf dem Nachhausweg wurde noch lange und begeistert über das Turnier gesprochen, aber andere Ergebnisse habe ich auch von meinen Jungs nicht erwartet. Jahrelanges Training der Kindergorodkimannschaft auf der Gorodki-Anlage TVD zahlte sich nun aus. Am 21.5.2016 hat Johannes beim Landesgorodkiseminar Nds. in Todtglüsingen teilgenommen. Das Seminar leitete der Gorodkiweltmeister Alexander Kulak aus Weißrussland. Das war sein erster Schritt auf dem langen Weg zum Sporttrainerschein. Trainiert wird immer samstags von 14 bis 16 Uhr. Neue Mitglieder sind beim TVD herzlich willkommen.

Trainer der Gorodkikindermannschaft TVD
Samuel Kraft


Meldungen
12.12.2016 TVD
Beitragsanpassung
21.09.2016 Kindersportclub, TVD
Herbstferien im Kindersportclub
09.07.2016 TVD
Sommerferien im TVD
01.06.2016 Kindersportclub, TVD
Einweihung der Welt der Tiere
Termine

Keine Einträge gefunden